–

PDA-Client

    PDA-Client Video starten!

 

Hohe Aufwände bei der Carrier-Einrichtung?

Durch den dezentralen Portierungsdatenaustausch (PDA) ist jeder Carrier verpflichtet, alle Portierungskennungen in Deutschland aufzuschalten. Für Sie als Carrier bedeutet das einen erheblichen personellen Aufwand und ein potenzielles Sicherheitsrisiko:

  • Aufschaltung von ca. 120 Carriern inklusive der Einrichtung der nötigen SFTP-Anbindungen
  • Recherche der entsprechenden Ansprechpartner für den Austausch von Zugangsdaten
  • tägliche Kontrolle der Verbindungen
  • Änderungen bestehender SFTP-Konfigurationen
  • Anpassungen der Portierungssoftware in Folge von Änderungen an der PDA-Spezifikation
  • ca. 120 Verbindungen ins Internet bieten Hackern eine breite Angriffsfront und erfordern den Einsatz einer DMZ mit ggf. mehreren Firewalls

 

 

Die Lösung - PDA-Client

Statt der Notwendigkeit sich mit allen Carriern in Deutschland verbinden zu müssen, benötigen Sie mit dem PDA-Client zukünftig nur noch eine einzige Verbindung zu dem PDA-Center der XConnect GmbH.

Unser PDA-Center holt täglich die Portierungsdaten aller Carrier ein und stellt Ihnen diese über den PDA-Client zur Verfügung. Im Gegenzug werden Ihre eigenen PDA-Dateien durch den PDA-Client zum PDA-Center hochgeladen und dort Ihren Portierungspartnern zur Verfügung gestellt.

Die XConnect übernimmt für Sie die Umstellung auf den PDA-Client. Die Einrichtung eines neuen Portierungspartners bedeutet für Sie zukünftig nur einen Anruf oder eine kurze Benachrichtigung an uns – den Rest übernehmen wir! Wir kontaktieren den Carrier, tauschen die benötigten Daten aus und übernehmen die Aufschaltung.

Der auf Ihrem Server installierte PDA-Client kann gleichzeitig für mehrere Portierungskennungen genutzt werden. Die PDA-Dateien aller am PDA-Verfahren teilnehmenden Carrier werden in konfigurierbaren Verzeichnissen abgelegt. Täglich holt der PDA-Client die PDA-Daten vom PDA-Center ab und lädt Ihre PDA-Dateien zum PDA-Center hoch. Beides geschieht über ein sicheres HTTPS-Protokoll.

Durch den einseitigen Zugriff auf das PDA-Center erfolgen zukünftig keine Zugriffe mehr von Außen, weder durch andere Carrier, noch durch die XConnect. Offene Ports für eingehende Verbindungen innerhalb Ihrer Firewall entfallen. Der Betrieb einer DMZ ist damit für den Portierungsdatenaustausch überflüssig.

 

Die Vorteile des PDA-Clients auf einen Blick

Sicherer Portierungsdatenaustausch:

  • sicheres HTTPS-Protokoll zum PDA-Center der XConnect mit Client-Authentifizierung per Zertifikat
  • hohe Sicherheit, da kein Zugriff durch andere Carrier oder der XConnect auf Ihre Server stattfindet
  • keine DMZ mehr notwendig



Kostenreduzierung und Zeitersparnis:

  • die aufwändige Aufschaltung neuer Carrier übernimmt die XConnect für Sie
  • Daten neu aufgeschalteter Carrier werden automatisch zu Ihnen übertragen
  • Verarbeitung der Gesamtbestandslieferung
  • unabhängig von ICCS und kompatibel zu Portierungssystemen anderer Hersteller
  • Umsetzung zukünftiger Änderungen der PDA-Spezifikation
  • sehr geringe Installations- und Konfigurationsaufwände des PDA-Clients

 

     

 

    PDA-Client Video starten!